Ihre Vorteile

Durch die Bestellung eines externen betrieblichen Datenschutzbeauftragten sparen Sie Zeit und Kosten, denn Sie brauchen keinen geeigneten Mitarbeiter suchen, der seine Aufgaben während der Arbeitszeit wahrnimmt und sparen bei den Kosten für regelmäßige und teure Schulungen.

Als externer betrieblicher Datenschutzbeauftragter übernehme ich alle gesetzlich vorgeschriebenden Aufgaben. Dazu gehören zunächst die Feststellung des Ist-Zustands und der Abgleich mit den gesetzlichen Bestimmungen, sowie die Umsetzung notwendiger Änderungen sowie die Dokumentation. Im Rahmen der laufenden Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter weise ich aktiv auf Gesetzesänderungen, neue Urteile und Entscheidungen der Aufsichtsbehörden und stehe in allen Fragen des Datenschutzes beratend zur Seite.